Twitter Facebook YouTube Xing Chat

Zertifizierte Zentren

Weitere Zentren

Gerätetraining

Die beste Möglichkeit, um seine Gesundheit zu erhalten und zu stärken, ist Bewegungsmangel zu vermeiden und ausreichend aktiv zu sein. Daher werden in unserer schnelllebigen Zeit Trainingsmethoden immer wichtiger, die mit minimalem Zeitaufwand größtmögliche Erfolge erzielen. 

MILON

Fit und gesund in 35 Minuten: Training an MILON-Geräten

Der MILON-Kraftausdauerzirkel besteht aus sechs verschiedenen Krafttrainingsgeräten und zwei Ausdauergeräten. Die Trainings- und Pausenzeiten werden allen Trainierenden nach trainingswissenschaftlichen Standards vorgegeben und ermöglichen ein effektives Ganzkörpertraining in nur 35 Minuten. Die Anordnung der MILON-Geräte als Zirkel verhindert lange Wartezeiten.

Auf einer Chipkarte speichern wir Ihre Geräteeinstellungen, sodass sich jedes Gerät automatisch individuell an Ihre körperlichen Bedürfnisse anpasst und eine Fehleinstellung verhindert wird. Dadurch ermöglichen wir Personen aller Leistungsklassen ein besonders sicheres Training, das eine Unter- sowie Überforderung ausschließt.

Ein großer Vorteil der Geräte ist die Möglichkeit, in der exzentrischen Arbeitsphase des Muskels, also während der aktiven Verlängerung gegen Widerstand, die Belastung erhöhen zu können. Dadurch passen wir das Training an die alltägliche Aktivität der Muskulatur an.

Über eine Software können wir Ihren Trainingsplan regelmäßig anpassen und somit das Training zielgerichtet steuern. An den Geräten ist es möglich, die Trainingsbelastung und die Trainingsform auf die Bedürfnisse jedes einzelnen Mitglieds anzupassen. Das adaptive Training beispielsweise zeichnet sich dadurch aus, dass sich die Gewichtseinstellung eines Gerätes an die übrigen Kraftreserven des Trainierenden anpasst.

Auf diese Weise können wir Sie optimal dabei unterstützen, Ihre Trainingsziele zu erreichen.

Dr. Wolff

Rückenspezifisches Training an Dr. Wolff-Geräten

Unsere Dr. Wolff-Geräte stehen für gesundheitsorientiertes und rückenspezifisches Training. Dieses dient dem gezielten Aufbau der Rückenmuskulatur und der Veränderung von Bewegungsgewohnheiten, die über einen längeren Zeitraum zu Rückenschmerzen führen können.

Der Vorteil der Dr. Wolff-Geräte ist, dass Ihr Körper lediglich mit dem eigenen Körpergewicht belastet wird, sodass das Training sehr schonend und sicher ist. Mit Hilfe koordinativer und bewegungsschulender Bewegungselemente erreichen Sie ein harmonisches Gleichgewicht aller haltungsrelevanten Rumpfmuskeln.

Die Ziele des Trainings an Dr. Wolff-Geräten sind eine gesunde, belastbare Wirbelsäule sowie die Prävention oder Therapie von Rückenbeschwerden.